buerotipp.de
StartseiteMyBüroTippInfo-CenterInfo-LinksDownloadsForum
 

Menu

Arbeit

Aus- / Weiterbildung

Beratung

Bürobedarf

Dienstleistung

Finanzen

Infodienste

Marketing/Werbung

Rechtshilfe

Reise

Steuern

Transport/Kuriere

Veranstaltungen

Kommunikation

Vertrieb

Login
Benutzername

Passwort

Sicherheits-Code: Sicherheits-Code
Sicherheitscode eingeben

Kostenlos registrieren!. Gestalten Sie Ihr eigenes Erscheinungsbild. Passen Sie das Seitenlayout Ihren Wünschen an

Wer ist Online ?
Zur Zeit sind 31 Gäste und 0 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Büro - Spiele

Hexxagon

Simon

PacMan

Asteroids

Hangman

Snake

Space Invaders

Tic Tac Toe

Tetris

Roadshow der Diakonie macht am 18. Juli 2017 am Ganerben-Gymnasium in Künzelsau
Geschrieben am Monday, 17.July. @ 11:40:00 CEST von firmenpresse

Allgemeines LifePR schreibt "Mitarbeitende informierenüber soziale Berufe und Möglichkeiten des freiwilligen Engagements. Über 5.000 Ausbildungsplätze bei der Diakonie in Württemberg



Die Roadshow der Diakonie Württemberg macht am 18. Juli 2017 am Ganerben-Gymnasium in Künzelsau Station. Mitarbeitende der Diakonie in Württemberg informieren die Schülerinnen und Schüler auf dem Pausenhof über Freiwilligendienste, soziale Berufe und ihre vielfältigen Erfahrungen mit sozialer Arbeit. Zentrale Elemente der mobilen Roadshow sind ein VW-Bus und ein Pavillon, der auf dem Pausenhof aufgebaut wird. Liegestühle zum Chillen, digitale Informationen und persönliche Gespräche ? mit der Diakonie ran ans Leben! In einem Blindenparcours erleben die Jugendlichen, was es heißt, Unterstützung zu leisten, aber auch selbst Hilfe zu empfangen.
Die Diakonie Württemberg ist mit über 40.000 hauptamtlichen Mitarbeitenden einer der größten Arbeitgeber im Land. Mit mehr als 5.000 Ausbildungs-, Studien- und Praktikumsplätzen sowie jeder Menge attraktiven Jobs hat sie jungen Menschen viel für eine sichere Zukunft zu bieten. Dazu kommen für Freiwilliges Engagement 2.000 Stellen in mehr als 1.000 verschiedenen Einrichtungen der Behinderten-, Jugend- und Altenhilfe für Freiwilliges Engagement für all diejenigen, die in den sozialen Bereich erst einmal reinschnuppern wollen.
Bis zu den Sommerferien wird die Roadshow in ganz Württemberg unterwegs sein und fast 50 Haupt-, Realschulen und Gymnasien anfahren. Was macht eigentlich ein Heilerziehungspfleger? Wo kann ich mich bewerben? Was bringt mir ein Freiwilligendienst? Welche Zukunftschancen bieten soziale Berufe? Solche und andere Fragen werden junge Mitarbeitende der Diakonie auf den Pausenhöfen beantworten.
Wir laden Sie herzlich dazu ein, sich selbst ein Bild von der Roadshow zu machen und mit unseren Mitarbeitenden sowie den Schülerinnen und Schülern ins Gespräch zu kommen. Schauen Sie vorbei
am 18. Juli 2017
16:00 ? 17:30 Uhr
Ganerben Gymnasium
Mühlbergstr. 65
74653 Künzelsau
Weitere Informationen zur Roadshow unter www.ranansleben.de





Notiz: "

 

Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema Allgemeines
· Nachrichten von firmenpresse


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Allgemeines:


Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht



Einstellungen

 Druckbare Version  Druckbare Version

 Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden

Vorhandene Themen

Allgemeines

"Roadshow der Diakonie macht am 18. Juli 2017 am Ganerben-Gymnasium in Künzelsau" | Anmelden/Neuanmeldung | 0 Kommentare
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden



Startseite
Über Bürotipp
Partner
Presse
Suche
Kontakt
Impressum
 
  [Startseite ] [ MyBueroTipp ] [ Info-Center ] [ Web-Infos ] [ Verzeichnis ] [ Downloads ] [ Forum ]

buerotipp.de ist ein Angebot der LayerMedia, Inc. Mehr Infos zum Unternehmen finden Sie hier.
Wenn Sie an Werbung in buerotipp interessiert sind, so folgen Sie diesem Link
© 2000-2016 LayerMedia, Inc. und deren Content-Lieferanten. Alle Rechte vorbehalten.


Erstellung der Seite: 0.03 Sekunden